?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
sga - puzzled!john

Avatar, SGA und SPN

Avatar hat die zweifelhafte Ehre, die erste Serie zu sein, die ich komplett gesehen, aber nicht eine einzige Folge am Fernseher oder am heimischen Rechner geschaut habe. Und sie ist so gut, wie alle gesagt haben! Ich mochte die ganze Fantasy-Welt mit ihren Kulturen, Mythologien, Technologien und muss ganz ehrlich sagen, wer hier den asiatischen Ursprung der Welt und der Charaktere nicht sieht, hat einen Knick in der Pupille. Ich kann allerdings auch verstehen, warum die Serie wenig Fanfiction (jenseits von FF.net) hervorbringt, denn wie B5 und ähnliche Shows ist das eine Story, die von vorne bis hinten in einem Atemzug erzählt wird und einfach keinen Platz für mehr lässt.

Für eine Sache würde ich trotzdem gerne ein Fixit sehen: OMG hat mich dieses Pairing zum Schluss gesquickt! Katara kommt so viel älter rüber als Aang - er ein kleine Junge, sie fast in heiratsfähigem Alter - dass ich mir ein Blitzdings gewünscht hätte, um diese Bilder wieder aus dem Gehirn zu verbannen. Warum? Warum?!! Sie hätten Katara mit Zuko zusammenbringen können, oder Ty Lee, oder diesem einem jungen Earthbender, oder sie auch einfach ganz ohne Partner lassen. Aber Aang? Argh!!!

Außerdem gelesen und geschaut:

Fic: The Sheppard Sipher von maisierita (SGA, Gen, ~11,500 words). Dave Sheppard POV. John steckt in der Klemme und bittet seinen Bruder um Hilfe. Beides für sich ist ungewöhnlich genug, um Dave hellhörig werden zu lassen, auch wenn er keine Ahnung hat, auf was er sich einlässt, als er Johns E-Mail beantwortet. Der Zuschauer kann sich seinen Teil denken und weiß bald, was nicht mit rechten Dingen zu geht, während Dave im Dunkeln tappt und versucht, sich einen Reim auf alles zu machen. Ich mochte es, einmal eine John-Story aus der Sicht von jemanden zum lesen, der nicht in die ganzen Stargate-Geheimnisse eingeweiht ist. Irgendwie hat das meine Lust auf X-Files-artige Fanfiction geweckt, wo Leute daran arbeiten, diesen ganzen Regierungsverschwörungen und Geheimnissen rund um das SGC auf die Spur zu kommen.
He almost misses the key words, because it's been years since he and John played this game, and maybe if the military hadn't come around knocking on his door three weeks ago he wouldn't have noticed the keywords at all.

Vid: Believe von giandukakiss (SPN, Sam/Dean). Sam POV. Als jemand, der nur wenig Berührungspunkte mit dem Supernatural-Fandom hat, schaue ich verblüffend viele Supernatural-Vids. Vermutlich, weil sich die Beziehung der Brüder immer wieder spannend und visuell so überzeugend umsetzen lässt. Sam und Dean tanzen hier schon eine ganze Weile umeinander herum und Sam fragt sich, worauf sie eigentlich warten. Der Songtext verrät, was Sam von Dean will, was er sich erhofft und was er braucht, und das Editing bringt Bewegung in die Sache - sowohl die Bewegung umeinander herum als auch aufeinander zu.
So give me something to believe.

Comments

Bin gerade mit der SGA Story durch... Einfach nur gut! Ich lese echt zu wenig SGA im Moment.
Ich lese auch zu wenig SGA, aber das liegt daran, dass ich so viel Merlin lese und zu mehr einfach keine Zeit habe. Andererseits ist es auch schön, einen fast unbegrenzten Vorrat an ungelesenen Storys in einem Lieblingsfandom zu haben, denn dann hat man immer etwas, auf das man sich freuen kann. (Ich fand die Story auch prima, wo ich doch ein heimlicher Gen-Fan bin. ;)
Oh, Gott, ja. Aang/Katara ist so übel. Ich mag Mai, aber ich wollte von Anfang an Zuko und Katara zusammen sehen.

Theoretisch gibt es viele Ansätze für Fanfic, aber eher in die Richtung World Building, Randcharaktere und viel viel gen. Leider Gottes ist das Fandom sehr jung und schreibt gruselige, schmalzig triefige Shipperfic. Ein Horrormärchen: von einer die auszog Zuko/Katara Fic zu finden. *schüttel* Das war ein trauriges Erlebnis.
Ich mag Mai, aber ich wollte von Anfang an Zuko und Katara zusammen sehen.

Die Story war auch so erzählt, als wenn das am Ende bei rauskommen würde. Selbst kurz vor Schluss noch. o.O

Ich hätte Katara auch gerne mit Zuko gesehen und war etwas enttäuscht, dass sie das letztendlich nicht umgesetzt haben. Damit hätte ich jedoch gut damit leben können, wenn sie nicht stattdessen Aangs Klein-Jungen-Phantasie hätten wahr werden lassen. Bei allen anderen Paaren konnte ich mir eine sexuelle Beziehung vorstellen, bei Aang/Katara jedoch keine, wo sie nicht erst einmal noch ein paar Jahre warten.

Ein Horrormärchen: von einer die auszog Zuko/Katara Fic zu finden. *schüttel* Das war ein trauriges Erlebnis.

Oh Gott, will ich mir das vorstellen? Ich glaube, das lass ich lieber. *schüttel, grusel* Hast du wenigstens etwas brauchbares dabei gefunden, oder war all das Leiden für die Katz?
Ich wollte Katara am Ende nur noch an den Schultern packen und kräftig durchschütteln. Aang ist ein Kind, mein Gott.

Ich habe eine Handvoll Fics gefunden, die mich ansprechen. Eine davon steht allerdings momentan bei 100.000 Worten. o_O

Im Moment lese ich grad Ozai's Revenge. Ist eine lange post-war Zutara fic. Definitiv eine Geschichte für Erwachsene. Es gibt sogar Plot!

Der Rest? Um, reden wir nicht drüber.
Ist eine lange post-war Zutara fic.

Ich habe jetzt lange überlegt, bis mir der erschreckende Geistesblitz kam. Zutara ist der Pairingname, oder? *Eeek*

Danke für den Link!
Yep, hast richtig geraten.

Falls dir Merlin dafür Zeit läßt, die extra lange Trilogie ist The Chong Sheng Trilogy.
Oh ja, das Ende von Avatar war äußerst *bleh*. Bis zur vorletzten Folge fand ich die Serie aber wirklich unterhaltsam. Musste oft lachen.
Nachtrag: ich habe seinerzeit übrigens die eine oder andere lesbare Zuko/Sokka Story gefunden, aber natürlich nix gespeichert. ;)
Es gibt lesbare Zuko/Sokka-Fanfic aber keine Links? Du bist grausam. ;_; (Und motivierend. *such, such, such*)
that's pretty much my feeling about aang/katara. aang/katara = ick! ick! ick! i'm a zuko/katara shipper, myself. or katara/anyone but aang shipper, really :)
I join you in Katara/anyone but Aang shipper land. Zuko/Katara would have been my preferred choice too and I thought that was where the series was going. I mean, the whole fortuneteller episode was coded as 'Aang projects his own fantasies onto the prediction that the fortuneteller made for Katara and that he's wrong'. That meant the most likely contender for 'strong bender she was going to marry' was Zuko. And then there were all those key moments in the story that were fights between Katara and Zuko or crossroads for Zuko. Even the last fight where they defeat Zuko's sister together...

Seriously, who thought the Katara/Aang pairing would be a good idea? I had to look away during those last moments because the ick factor was too strong. *scrubs brain*

Hey endlich mal einer, den ich kenne, der AVATAR auch toll findet und nicht als Kinderzeichentrick herabwürdigt. Mein Lieblingscharakter ist übrigens Zuko.
Frogspace you rock, lol
Ich wusste gar nicht, dass du Avatar schaust! Yay!! Wer Kinderserien herabwürdigt, der hat noch nicht von einem Phänomen namens Harry Potter gehört. ;) Ernsthaft, wie kann man Avatar nicht toll finden? Zuko ist auch meine Lieblingsfigur. Nichts ist faszinierender als ein Charakter, der eine solch dramatische Entwicklung durchläuft. ♥