?

Log in

orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
orion - doro

Der Kreis schließt sich

Meine halbe Flist fiebert dem 8. May entgegen, weil dann der neue Star-Trek-Film ins Kino kommt und der neuste Trailer extrem appetitanregend ist. Ich kann mich da nur anschließen. *_*

Weitgehend unbemerkt davon hat gestern Gayle F. - eine der großen Damen der ersten Stunde, als Kirk/Spock-Slash das Licht der Welt erblickte - The Cosmic Fuck Series ins Netz gestellt. Der erste Teil wurde 1977 veröffentlicht (vermutlich 1976 fertiggestellt) und hat für den Fanon rund um Spocks Genitalien gesorgt: Spock's penis was green and had double ridges. Nur damit das für all die K/S.02-Fic, die nach dem Film aus dem Boden sprießen wird, schon mal klar ist! :P

Und wo ich schon Fanlore-Links nutze und sonst schon lange nichts mehr dazu gesagt habe, lasse ich LOLcats für mich sprechen.

smug cat donated to OTW

Ob es jetzt Interviews im Radio sind, wissenschaftliche Artikel¹, Teilnahme an Konferenzen zwecks fannischer Interessenvertretung, Eintreten für die Rechte von Viddern oder das Fanfic-Archiv, das da kommt und schon halb da ist - die geleistete Arbeit des letzten Jahres hat mir gut gefallen. Weiter so!

¹Habe gerade gesehen, dass die zweite TWC-Ausgabe online gegangen ist. Diesmal geht es in den Artikeln thematisch um Games. Ha, vermutlich würde die deutsche Presse aus allen Wolken fallen, wenn sie etwas über die sozialen Aspekte von Computerspielen lesen würde. *g*
Tags: , ,

Comments

Yum yum. Ich erinnere mich noch an Gayle F aus meinen Anfängen. Ich hoffe, dass sie noch mehr ihrer Stories postet und auch einige ihrer Zeichnungen irgendwo. Die Bilder waren ungewöhnlich, toll und auch recht explizit.

Es wäre wirklich toll, wenn so nach und nach einige der alten Sachen wieder zugänglich werden, u.a. auch Alexis Fegan Black.

Auf die K/S-Explosion bin ich auch schon gespannt, besonders da den Kiddies ja die ganz Backstories plus hunderte von Romanen fehlt. Und erst recht die extrem slashigen Romane an deren Titel ich mich gerade nicht mehr erinnere.
Die Bilder waren ungewöhnlich, toll und auch recht explizit.

Ich kenne nur ein paar der Bilder und habe nie eines der Zines im Original gesehen. Würde mich auch freuen, wenn da mehr von online kämen.

Auf die K/S-Explosion bin ich auch schon gespannt

Ich auch, du, ich auch. Vielleicht schlägt der Film in diese Richtung aber auch gar nicht an und wir haben alle umsonst gewartet. Heh. *g*
*lol* Spocks Genitalien XDDDDDDD
Mir persönlich ist das Phänomen zum ersten Mal bei Garaks (Charakter aus Star Trek Deep Space Nine) Genitalien begegnet. In einer Story ging sein bestes Stück auf wie eine Blume und ich dachte nur WTF?! XD
Vielen Dank für den link zu den K/S Stories! Ich wollte schon immer mal lesen "wie alles begann". *g*
Und jetzt rätsel ich auch schon eine ganze Weile ohne Ergebnis rum, wie denn der slashige Roman hieß, in dem Kirk Fähnrich ist und auf einem Schiff unter Captain Spock dienen muss und in dem es die Szene mit der erzwungenen Gedankenverschmelzung gibt....

Ach ja, auf den Film warte ich auch schon gespannt!
Und jetzt rätsel ich auch schon eine ganze Weile ohne Ergebnis rum, wie denn der slashige Roman hieß, in dem Kirk Fähnrich ist und auf einem Schiff unter Captain Spock dienen muss und in dem es die Szene mit der erzwungenen Gedankenverschmelzung gibt..

Ich überlege gerade... Mindshadow (Bewußtseinschatten) von J.M. Dillard vielleicht?
Ich weiß nur das Killing Time von Della van Hise ziemlich K/S-lastig gewesen sein soll und die spätere Version entsprechend entschäft wurde. Ist dad der Roman, den du meinst?
Killing Time war der andere Titel, den ich hier überlegt hatte; nachdem du den erwähnst, vermute ich fast, daß es der richtige ist. (Ich konnte jetzt nur in meinem LT-Account nachsehen, und da hab ich keine Inhaltsbeschreibungen.)
Ich denke auch mich jetzt erinnern zu können, dass die Autorin Della van Hise war.
Danke für die Hilfe bei der Titelfindung! *g*
@ Trailer:

*ächzt* Alleine die Musik ist schon ein Orgasmus für sich...
Ist schon ganz ordentlich. ^__^ *untertreib*

Edited at 2009-03-17 04:50 pm (UTC)
Nachdem die Apple-Seite für mich nicht funktioniert (ich weiß nicht warum, früher hat sie das), kam ich jetzt auf die glorreiche Idee, mein Glück bei YouTube zu versuchen.

\o/ (Dem Himmel sei Dank für YouTube)

OMG. Will haben! Sofort!

Nur damit das für all die K/S.02-Fic, die nach dem Film aus dem Boden sprießen wird, schon mal klar ist! :P

Außer es passiert das, was auch nach den LotR-Movies passiert ist: Der Subtext ist anders als im Original. (Bei den LotR-Büchern: Aragorn/Legolas? Wo bitte?)

Wobei ich ja mit Kirk/Spock nie so recht warm geworden bin. Ich liebe Star Trek, ich liebe Slash, ich kann nachvollziehen, warum die beiden geslasht werden... aber ich hab noch keine Story gesehen, die mich überzeugt hat. Und ok, ich mag Kirk nur bedingt und Spock ist mein Liebling, das hilft auch nicht, ich gestehe es ja. *g*
Vielleicht verhilft mir der neue Film ja zu einer ganz anderen Sicht!

Und vielleicht werde ich mit darauf basierenden Stories auch eher warm. Wer weiß!
OMG. Will haben! Sofort!

Ja, ja, ich auch! (Könnte natürlich auch sein, dass die es geschafft haben einen spannenden Trailer für einen unspannenden Film zu schneiden, aber dann ärgere ich mich halt später drüber. *g*)
Scheinbar müssen wir das dringend gucken: http://www.nbc.com/Kings/
Ist das dieser Bibelfilm? (Mein Rechner ist gerade so langsam und verträgt sich nur selten mit der NBC-Seite, deswegen bin ich dem Link jetzt nicht gefolgt.)

Edited at 2009-03-17 04:44 pm (UTC)
Ja genau. Einige auf meine rflist sind ganz aus dem Häusschen!