?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
merlin - arthur happy (pale)

Das erinnert mich an Blairs Haare

Erst ist das Merlin-Fandom in heller Aufregung, weil Bradley sich angeblich die Zähne hat richten lassen (No More Crooked Teeth), wobei man sich nach einigem Heulen und Zähneknirschen (Ha, ha!) darauf einigt, dass man ihn auch mit graden Zähnen noch mag (Always Team Bradley), dann kommt auch schon der große Enthüllungsbericht, dass vielleicht alles doch nur eine optische Täuschung war (What Happened to Bradley's Crooked Teeth - Attempt of Some Kind of "Documentary Evidence").

Heute ist wirklich nichts los, oder? Ich habe sogar schon drei deutschsprachige Bradley/Colin-RPS-Storys gelesen (nicht eine oder zwei sondern gleich drei!), weil ich gerade keine anderen Tabs auf hatte. War sogar ganz interessant, und sei es nur um zu sehen, wie andere Leute Sexszenen in Deutsch schreiben.

Ich gebe zu, ich traue mich nach nur zwei Treffern und vielen Ausrutschern einfach nicht mehr an den Rest der reel_merlin-Storys ran und suche nach Ausreden, mich weit davon fern zu halten. Dabei liebe ich AUs in jedem anderem Fandom, in dem ich jemals aktiv war! *seufz*

Wie dem auch sei. Hier eine einsame Fic-Rec zur Aufmunterung: Made of Wood, and Evidently Stupid by vail_kagami (Merlin&Arthur, Gen, ~4,400 words). Die Autorin ordnet die Story als Merlin/Arthur ein, aber ich habe hier keinen konkreten Hinweis auf Slash gesehen. Dafür fand ich Merlins Missgeschick mit seiner Magie sehr lustig (Arthur auch *g*) und die Offenbarung für Merlin, dass Arthur von seiner Magie weiß, auch wenn keiner es direkt ausspricht, sehr interessant.
Later, Merlin would blame the fact that he had lived all his life in a society that would murder him for using magic for his lack of practice in the practical use of magic.

Comments

Deutschsprachiges RPS

Gleich drei? Wo haben die sich denn versteckt? *geht suchen*

Re: Deutschsprachiges RPS

Du bist doch auf der deutschen Merlin-Community, oder? Da hättest du sie eigentlich sehen müssen. *flöt*

Re: Deutschsprachiges RPS

Echt, ich hab da nur eine gesehen...? *staun* Wahrscheinlich war ich durch die Zahndebatte zu abgelenkt. ^_^
Sexszenen auf Deutsch? Echt? Wow. Das ist der Grund, warum ich mit der Schreiberei aufgehört habe - alle meine Storyideen beinhalten Sexszenen und ich kann sie einfach nicht schreiben. Auch egal, ich war immer schon mehr Leserin als Schreiberin. *g*

Ich finde es so schade, dass ich mit Merlin nichts anfangen kann. Das Fandom klingt nämlich einfach toll und es scheint sehr viel Lesestoff zu geben.
Sexszenen auf Deutsch? Echt? Wow.

Yep. *_*

Ich finde es so schade, dass ich mit Merlin nichts anfangen kann.

Nicht traurig sein. Es gibt ja auch noch jede Menge andere Fandoms. :)
und sei es nur um zu sehen, wie andere Leute Sexszenen in Deutsch schreiben

Ha. Damit kämpfe ich auch immer noch. Irgendwas Empfehlenswertes in der Hinsicht? Zwar interessiert mich das Fandom nicht, aber das geht als Recherche durch. ;-)
Ich weiß nicht, ob ich die Story empfehlen würde, aber das liegt zu großen Teilen daran, dass ich zu wenig deutsche Fanfic lese und mir angewöhnen muss, nicht davor zurückzuschrecken. Verdammt, ich lieb' Dich war jedenfalls sehr anschaulich bezüglich wie man eine Sexszene schreiben kann, und ich werde sie mir vermutlich noch ein paarmal anschauen, um genau festzustellen, was für mich funktioniert hat und was nicht.
Danke für den Link! Die Story selbst ist nicht mein Fall - das ist eine von den Tropen, mit denen ich mich noch nie anfreunden konnte -, aber die Sexszene war interessant zu lesen. Anscheinend habe ich mich ins Deutsche doch wieder ziemlich gut hineingedacht, denn ich bin gar nicht mehr über die Sprache gestolpert - jedenfalls nicht auf andere Art, als es mir auch im Englischen geht, wenn ein Autor eine Formulierung wählt, die ich so nicht verwendet hätte. Cool.
Ich gebe zu, ich traue mich nach nur zwei Treffern und vielen Ausrutschern einfach nicht mehr an den Rest der reel_merlin-Storys ran und suche nach Ausreden, mich weit davon fern zu halten. Echt bedauerlich... ich rechne naemlich mit deine Recs! :-)
Muss aber zugeben -- ich kann dich sehr gut verstehen -- ich druecke sehr selten auf Story link ohne die Autorin richtig gut zu kennen.
Echt bedauerlich... ich rechne naemlich mit deine Recs! :-)

Keine Sorge, so leicht gebe ich mich nicht geschlagen! (Und zwei der reel_merlin-Storys waren ja auch schon bei meinen letzten Recs dabei. ;)
>>Merlin-Fandom in heller Aufregung, weil Bradley sich angeblich die Zähne hat richten lassen<<<

Wirklich, ich bin ehrlich froh, dass sich die diversen Fandoms, Fandome, Fandomii (was *ist* die Mehrzahl von Fandom?) den wirklich wichtigen Problemen dieser Welt widmen. Blairs Haartracht, Arthurs Zähnen, Sheppards Handgelenkband, McKays Hinterteil... das rückt die Prioritäten doch wieder mal zurecht. *g*

Was wäre Fandom denn ohne solche Themenschwerpunkte? Ist doch einer der Gründe, warum das mehr Spaß macht, als die Nachrichten zu gucken. ;-)

Blairs Haartracht, Arthurs Zähnen, Sheppards Handgelenkband, McKays Hinterteil... das rückt die Prioritäten doch wieder mal zurecht. *g*

Das klingt wie direkt aus einer Frauenzeitschrift. Moment ...! LOL
Mit close-ups, wtf.
Klarer Fall von zuviel Zeit O_o
Klarer Fall von zuviel Zeit O_o

Ach was, für so etwas ist Fandom da. Vor allem für das Kopfschütteln darüber. ;)