?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
lasko

Die dunkle Seite ist stark in ihm (oder auch nicht)

Auch diese Woche kämpft Lasko sich in immer neue Höhen des Absurden vor. Weil Brennnesselsuppe auf Dauer nicht alles ist, versucht er es zur Abwechslung mit Fischsuppe und schnitzt nebenbei Holzpferde in einem Asia-Imbiss mitten im Wald, der außer Lasko keine anderen Kunden hat, weswegen der Inhaber die Schutzgelderpresser auch nicht bezahlen kann, die sich mit Laskos zwei Euro nicht zufrieden geben. Und das hat noch nicht einmal irgendwas mit dem Rest der Folge zu tun! Oh du mein Quintus!

Auf der Suche nach dem Verräter und ehemaligen Bruder, legt Lasko Ring und Kutte ab, denn was er vor hat, hat keinen Platz im Kloster. Er will Rache, weil Quintus den Abt getötet hat. Dabei war das ein Versehen! Quintus wollte doch nur Liebe und Anerkennung, aber alle mussten ihm ständig unter die Nase reiben, wieviel lieber sie Lasko mochten als ihn - so etwas kann einen Mann zur dunklen Seite der Macht treiben. Mitten in ein Lagerhaus mit Ledermöbeln, bösem Kardinal, einer Kampfschule, Wachhunden, vielen Männern in dunklen Uniformen ... und bald auch mit Lasko! Denn Lasko verfolgt ihn!! Sie kämpfen, versöhnen und vertragen sich! Aaawwwww. \o/

Zwischendurch versuchen zwei Kartenkontrolleure Lasko mit einer Schwarzfahrerin zu verkuppeln, reden sogar schon von Heirat, doch als die Schwarzfahrerin dann zögerlich fragt, ob Lasko (in Zivil) noch etwas vor hat, sagt der schlicht und ergreifend "Ja" und geht weg. Bwahaha!

Die BKA-Beamtin ist wieder mit von der Partie und auch der treue Freund Gladius. Noch wichtiger, auch das seltsame gelbe Gefährt, das sich wohl kaum Auto nennen darf, kommt zum Einsatz. Allerdings nicht lange, denn wer plant, später von Ninjas mit Maschinengewehren verfolgt zu werden, legt sich besser einen kugelsicheren Wagen zu. Natürlich nur, um dann einen Unfall zu bauen, nachdem alle Gefahr vorbei ist und man die Verfolger schon abschüttelt hat. Das geht doch nicht! Wah! Okay, das geht doch. Sonst hätte man nicht gesehen, wie Quintus und Lasko zusammen mit dem lästigen Hindernis umgehen, das sich im Volksmund "Wand" nett. Zur Info: Lasko springt drüber, Quintus rennt mitten durch! O_O

Quiiiiinnnnntuuuuuuuuuuuuuuus, NEEEIIIN!!! D:

Zum Glück findet Laskos im Teich versenkter Ring erst seinen Weg in einen Fisch und von dort wieder an Laskos Hand, was ihm die Entscheidung abnimmt, ob er wieder eine Kutte tragen soll oder nicht. So einfach ist das. (Hat der wirklich ein zweites Holzpferd geschnitzt? Soll das eventuell gar ein Hobby sein? Ich wittere einen Anflug von wir fingieren Charaktertiefe. Heh.)
Tags:

Comments

Wenn Lasko nur halb so lustig ist wie deine Nacherzählung... ich muss da, wenn ich Zeit habe, unbedingt mal reinschauen. :)
Der erste Absatz ist eine 1:1-Wiedergabe der Anfangsszene. Ehrlich! ^^
Ich steh dazu! *lalalala*
*lacht* Heee. Da das ja blöderweise ohne Untertitel läuft, halte ich mich da lieber an deine Nacherzählungen. Schönstes Trash-Fernsehen mit etwas Martial Arts, hach. *g*

Und die Schreiberlinge müssen wirklich sehr, sehr high sein, wenn sie sich solche abartige Plots ausdenken. *grinst* Na, wenigstens amüsieren sich da dann die Zuschauer, ne?
Die fehlenden Untertitel sind wirklich blöd. Wenn man schon so viel Geld investiert, dann müsste es dafür doch auch noch reichen. Ich hoffe auf die angekündigte DVD-Version, denn da dürften die Chancen auf Untertitel etwas besser stehen.

Und die Schreiberlinge müssen wirklich sehr, sehr high sein, wenn sie sich solche abartige Plots ausdenken.

Oder die hatten einfach nur Spaß. Aber das Eine schließt das Andere ja nicht aus. *g*
Ja, das hoff ich auch - so wie bei Cobra 11. *daumendrückt*

*grinst* Joah. Wenigstens wird dir so net langweilig, ne?
Das hört sich alles immer wie crack!fic an...
Das ist Crackfic. Anders lässt sich das nicht erklären. XD
uhhhh.... ich sollte lernen, will jetzt aber lasko gucken! *loooooooooooooool*

Nein, vor meiner Prüfung sollte ich damit nicht anfangen
Nein, vor meiner Prüfung sollte ich damit nicht anfangen

Genau, warte lieber bis nach der Prüfung. Das Gelächter tut dann bestimmt gut. XD
Bei dir hört sich das wie ein herrliche Comedy-Serie an.
Wenn ich es gucken würde, würde ich wahrscheinlich die ganze Zeit mit dem Kopf auf den Tisch hauen... Ist aber nur so ein Verdacht...
Geht mir ebenso. Ich habe ja schon mit Merlin größte Schwierigkeiten; ich bleibe dieser Geschichte hier lieber fern und ergötze mich an den hiesigen Nacherzählungen, die von Irrsinn und Aberwitz geprägt sind und mir ein gesundes, kräftiges What the flying fuck?! ins Gesicht zaubern. *g*
Wie schon zu lifthrael gesagt, dann lies mal mllesatines Kommentare zur Folge, da dürftest du auch deinen Spaß dran haben. *g*
Dann lies mal mllesatines running commentary zu der Folge. Da dürftest du auch deinen Spaß dran haben. :D
So genial! Ich freue mich schon immer die ganze Woche darauf, vor Lachen aus dem Sessel zu fallen.
Das mit dem Fisch war ja wiedermal herrlich. Und natürlich war ich zutiefst geschockt als Quintus das zeitlich gesegnet hat (wenn er ein rotes Shirt getragen hätte, wäre es nicht offensichtlicher gewesen). Armer, kleiner, missverstandener Quintus *pets him*.

Ich hab letztens auf Amazon mal wegen der DVDs nachgesehen (ja, ich weiß ;-) und anscheinend gab es vor Jahren schon mal einen Film, der auf englisch gedreht wurde. Bwahaha.
Ich hab letztens auf Amazon mal wegen der DVDs nachgesehen (ja, ich weiß ;-) und anscheinend gab es vor Jahren schon mal einen Film, der auf englisch gedreht wurde. Bwahaha.

Ich weiß, und ich habe ihn sogar bestellt! /o\ Das muss ein AU zu diesem Lasko sein, denn in der Serie klingt es immer so, als wäre Lasko im Kloster aufgewachsen, in dem Film war er jedoch ein Soldat bevor er ins Kloster kam. Alles sehr mysteriös!
Ich glaube ich muss mir doch mal den Pilotfilm runterladen. Die Kampfszenen schauen auf jeden Fall spaßig aus. Und der Plot ist ja pures Crack. *g*
Die Kampfszenen sind wirklich, wirklich gut und lenken einen so lange von dem Crack ab, bis man mitten drin steckt und vor lachen nicht wieder rauskommt.
lasko ist so gut, mir fehlen deine eloquenten worte!
ich lad das jetzt runter damit ich es nochmal geniessen kann....
was wir jetzt noch brauchen, ist ne AU fic, wo Lasko - und wow, sah er hot aus in der soldatenkluft - zur dunklen Seite der Macht übertritt, dem lederbehandschuhten Bischof die Hand küsst, und nach Rom zu Ares zuckelt (hoffentlich in diesem süssen kleinen gelben wägelchen) , und dort als undercover arbeitet, um die wahren hintermänner zu finden, und sich dann in einen der gutaussehenden villains verknallt..

OMG lasko totally wrecked my brain!
was wir jetzt noch brauchen, ist ne AU fic, wo Lasko - und wow, sah er hot aus in der soldatenkluft - zur dunklen Seite der Macht übertritt, dem lederbehandschuhten Bischof die Hand küsst, und nach Rom zu Ares zuckelt (hoffentlich in diesem süssen kleinen gelben wägelchen) , und dort als undercover arbeitet, um die wahren hintermänner zu finden, und sich dann in einen der gutaussehenden villains verknallt..

Ich liebe deine AU-Idee! Jetzt müsse sich der gut aussehende Villain nur noch als Jan Richter herausstellen (einer von Semirs Partner in Alarm für Cobra 11, gespielt von Christian Oliver), der nach seinem letzten Undercover-Einsatz für Cobra 11 nun undercover fürs BKA arbeitet. Als Jan Richter als Charakter eingeführt wurde, dachte man zuerst, er wäre einer der Bösen, dabei war er nur darauf aus, seinen besten Freund zu rächen. Daran könnte man bei seiner Undercover-Identität in Rom bestimmt anknüpfen. Vermutlich hat er sich von Ares rekrutieren lassen, um durch die Kampfschule bis nach oben in die Ränge der Entscheidungsträger vorzudringen. Vielleicht soll er den Wachhund für Lasko spielen, da Ares dem Sinneswandel des Mönchs nicht so ganz traut. Ein paar kampftechnische Runden mit Lasko könnte Jan auch mithalten, bevor sie dahinter kommen, dass sie auf der selben Seite kämpfen. *grübel*

ohh wow!

diese Jan Richter sieht ja wow, is he hot or what!??!!
na das passt ja dann optisch auf jeden fall :D

ob es denn vllt. Schon fanfic gibt für lasko!?!?grübel
grübel...geh mal am wochenende suchen...

Re: ohh wow!

diese Jan Richter sieht ja wow, is he hot or what!??!!
na das passt ja dann optisch auf jeden fall :D


Die Alarm für Cobra 11-Folgen mit Jan Richter sind nicht ohne Grund für mich fast eine separate Serie. Kann man sogar als Cobra 11-AU gucken, da Jans Verschwinden nie erklärt wird. Eine Folge ist er da, die andere hat Semir wieder einen neuen Parter. Heh. Es gibt eine DVD-Box mit dem Zweiteiler, der Jans Charakter einführt, und der Doppelfolge, wo sein großer Gegner wieder auftaucht. Kann ich nur empfehlen. Mein Slasherherz hat zumindest gejubelt. *g*

ob es denn vllt. Schon fanfic gibt für lasko!?!?grübel

Das halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich. Ich habe so das Gefühl, wenn jemand Lasko-Fanfic schreiben würde, dann sind wir das, und da wir das noch nicht getan haben ...
Wegen der Fischszene am Schluss habe ich vor lauter Lachen fast die in die Länge gezogene Umarmung Lasko/Gladius verpasst und als die anderen ihn umarmen wollten, wurde rausgezoomt, pfft, ich wette, die hatten abends noch eine hübsche kleine Orgie? ach nein, sie sind ja Mönche


Was für eine tolle Folge! Ich hab mich sehr für Lasko gefreut, als er endlich mal ohne diese nervige Mönchskutte kämpfen durfte. Sah auch sehr hübsch aus ♥
Wegen der Fischszene am Schluss habe ich vor lauter Lachen fast die in die Länge gezogene Umarmung Lasko/Gladius verpasst

DAS GING MIR AUCH MEHRMALS SO! Lachen soll ja gesund sein. Heh.
Jaa, großes Kino!! *lach* Und armer Quintus! Man wusste sofort, dass er doch keine Chance hatte und die Jungs von Ares ihn töten, weil Lasko es nie machen würde.

Der Lasko Film von 2006 (ich glaube, es war 2006 *grübel*) soll übrigens irgendwann im August auf RTL gesendet werden.

Der Lasko Film von 2006 (ich glaube, es war 2006 *grübel*) soll übrigens irgendwann im August auf RTL gesendet werden.

Den habe ich auf DVD. Doppelt. Weil ich ihn versehentlich bei Amazon.uk und auch bei Amazon.de gekauft habe. ^^° (Und ich kann es gar nicht erwarten, ihn auf deutsch zu sehen, denn ein paar der Dialoge sind dann bestimmt noch viel lustiger. *g*)