?

Log in

orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
merlin - in the woods

Erkenntnisse und Spekulationen zu Merlin 3.01

Mein Lieblinszitat aus einer Episodenbesprechung ist von suaine: The teasing, you guys. In public. Can you imagine what the knights must think? (they probably think: "Oh your *bottom* is hurting, is it, you little twink? try walking in full armor and these fucking capes for a day. I swear if the Prince wasn't plowing your bottom sore I would kill you and steal the horse, impossible quest be damned.") Wie wahr! XD

Ich habe nach dieser Folge meine eigene Theorie zu dem, was in dem Jahr zwischen Merlin und Arthur passiert ist. Arthur und Merlin haben Sex, und das schon seit einiger Zeit. Das... wirkt einfach so. Besonders wenn sich Arthur ohne Grund vor Merlin auszieht. Es gehört zu Merlins Job, Arthur unbekleidet zu sehen, und Arthur nutzt das schamlos aus, um sich Merlin bei jeder Gelegenheit zu präsentieren.

Auch beim Training will er für Merlin eine gute Figur abgeben. Gleichzeitig überspielt er, was er da tut, und Merlin lässt es zu. Im Versteckspielen ist er schließlich gut und er hat Arthur immer noch nicht die Wahrheit gesagt, also was sind ein paar Geheimnisse mehr? Vermutlich haben sie nie wirklich darüber gesprochen, aber Arthurs Strategie scheint es zu sein, Merlin so lange zu reizen, bis dem der Geduldsfaden reißt und er Arthur über dem Tisch oder wo auch immer so richtig... *hust* Arthur wird dabei vermutlich so tun, als wäre das auch nichts anderes, als wenn Merlin den Fußboden für ihn schrubbt und Merlin bietet ihm Paroli, so als wäre es tatsächlich nichts besonderes. Die Ritter wissen vom Sex, allerdings nichts von der Beziehungsdynamik, sonst würden die Neckereien in der Öffentlichkeit nicht ganz so anzüglich sein (siehe Zitat oben. *g*).

Weitere Erkenntnisse mit Bedeutung für die Fanfiction:
- Cenred und Morgause werden verstärkt Einzug in die Fanfic erhalten. Da Cenred auch noch unverschämt gut aussieht und ein interessanter Charakter ist, wird nicht alles extreme non-con sein. In Zukunft werden Merlin und Arthur vermutlich sehr viel öfter von Cenred gefangen genommen als bisher, und die Gefangenschaft verläuft jetzt in der Fanfic vermutlich etwas anders.
- Fast jeder einzelne Merlin-Fan dachte bei der Stelle, wo Morgause Merlin verhört, dass sie ihn jeden Moment fragt, ob er mit Arthur schläft. Keine andere Motivation hätte an der Stelle Sinn gemacht, wenn man nicht weiß, das Merlin Magie hat und es sein Schicksal ist, Arthur zu beschützen. Sie war SO NAHE DRAN! Offensichtlich riskiert Merlin nicht ständig sein Leben, um später Diener des Königs zu sein. OFFENSICHTLICH steht da mehr für ihn auf dem Spiel und es ist wesentlich persönlicher. Ernsthaft, welche andere Schlussfolgerung hätte sie sonst ziehen sollen? XD
- Magische Ketten sind Canon! Wie lange wird es dauern, bis die in der ersten BDSM-Fanfic auftauchen? Schließlich hat Merlin jetzt diese Ketten, also wäre es eine Schande, sie nicht auch zu nutzen.
- Was Merlin ganz zum Schluss, in letzter Verzweiflung nach dem Skorpionstich brüllt, ist folgendes: "Help me, Slash Dragon, you're my only hope!" (so erkannt von seneska *g*)

Links zur Folge:
who_love: 3x01 Gifs! Heee!
mysecretashes: Interpretation der Merlin/Arthur-Beziehung anhand der oben gelinkten Gifs. :)
slightlytookish: Merlin 3x01 Comments + picspam.
corilannam: MERLINMERLINMERLIN (3.01). Eine von den zahllosen Episodenbesprechungen, die ich seit gestern gelesen habe. Liegt sehr auf meiner Wellenlänge.
merlinxarthur: Review post for episode 3.1: The Tears of Uther Pendragon Part 1 (Linksammlung)
Tags:

Comments

Fast jeder einzelne Merlin-Fan dachte bei der Stelle, wo Morgause Merlin verhört, dass sie ihn jeden Moment fragt, ob er mit Arthur schläft. Keine andere Motivation hätte an der Stelle Sinn gemacht, wenn man nicht weiß, das Merlin Magie hat und es sein Schicksal ist, Arthur zu beschützen. Sie war SO NAHE DRAN! Offensichtlich riskiert Merlin nicht ständig sein Leben, um später Diener des Königs zu sein. OFFENSICHTLICH steht da mehr für ihn auf dem Spiel und es ist wesentlich persönlicher. Ernsthaft, welche andere Schlussfolgerung hätte sie sonst ziehen sollen? XD

Wenn es ein Het-Pairing in der selben Situation gewesen wäre, hätten sie es auch gerade heraus ausgesprochen, so bleibt es zumindest "gedacht". :D

In Zukunft werden Merlin und Arthur vermutlich sehr viel öfter von Cenred gefangen genommen als bisher, und die Gefangenschaft verläuft jetzt in der Fanfic vermutlich etwas anders.

Teehee. Ich hab zuerst gar nicht mitbekommen, dass Cendred zumindest namentlich schon ein paar Mal erwähnt wurde. Ist er nicht eigentlich auch der "Original"-König von Merlin, wenn Ealdor in seinem Reich liegt? Wobei laut den Bewohnern von Ealdor, die lieber zu Uther gehen, wenn sie angegriffen werden, ihn das ja zu einem noch schlechteren Herrscher abstempelt.
Wenn es ein Het-Pairing in der selben Situation gewesen wäre, hätten sie es auch gerade heraus ausgesprochen, so bleibt es zumindest "gedacht". :D

Bei einem Het-Paar hätten sie es nicht nur ausgesprochen sondern auch noch anzügliche Bemerkungen gemacht! Das machen die Bösen nämlich immer!

Ist er nicht eigentlich auch der "Original"-König von Merlin, wenn Ealdor in seinem Reich liegt?

Ja, Ealdor gehört zu seinem Königreich. Bisher kam er daher höchstens in der Rolle des fiesen, häßlichen und unfähigen Königs vor. Jetzt könnte man sich jedoch fragen, ob die Söldner, die da die äußeren Dörfer seines Reiches plündern, nicht eigentlich für ihn arbeiten und das so eine Art Bezahlung ist, weswegen er auch nicht einschreiten wollte und Ealdor auf sich gestellt war.
heulheule, ihr habts schon alle gesehen, nur ich musste am Wochenende arbeiten....

aber wenigstens hab ich die Fotos, und Cenred sieht verdammt gut aus!
(mein erster gedanke war allerdings, wow, der macht sich bestimmt gut mit Lance! ich weiss...fies, arme Gwen, arme Morgause... aber die beiden können ja sich und Morgana tröste XD)

so, download angeschmissen, und Chips und Chocolate raus... nach dieser höllischen Arbeitswoche brauch ich mind 1000 Tonnen ungesundes Zeugs, um das auszugleichen..
so, download angeschmissen, und Chips und Chocolate raus... nach dieser höllischen Arbeitswoche brauch ich mind 1000 Tonnen ungesundes Zeugs, um das auszugleichen..

Genau. Das hast du dir verdient! Und du kommst bei der Folge bestimmt voll auf deine Kosten. :D
Was mir besonders gut an der Folge gefallen hat ist, dass sich Arthur inzwischen nicht einmal mehr die Mühe macht, Merlin darauf hinzuweisen, dass es sich nicht gehört, als einfacher Diener einen Prinzen dermaßen respektlos zu behandeln. Es ist so wunderbar zur Normalität geworden - und das nicht nur ohne, sondern inzwischen auch mit Zuschauern (aka den Rittern).

Die Staffel verspricht in jedem Fall spannend zu werden und ich bin schon sehr neugierig, ob der Großteil der Folgen sich mit dem übergreifenden Handlungsbogen befassen oder ob es wieder viele allein stehende Episoden geben wird. Und ob sie es durchziehen, Morgana auf der Seite der "Bösen" verweilen zu lassen. Und wann es ENDLICH zum großen "Outing" kommen wird. Und und und... Und in der Zeit zwischen den Folgen gibt's ja noch deine Reclist, bei der ich gerade erst bei "E" angekommen bin. ^_~
Es ist so wunderbar zur Normalität geworden - und das nicht nur ohne, sondern inzwischen auch mit Zuschauern (aka den Rittern).

Ja, das gehört für die beiden einfach dazu. Der Rest denkt sich wahrscheinlich seinen Teil, egal ob es stimmt oder nicht, was sie sich zur Erklärung zusammenreimen. Adel ist halt manchmal eigentümlich und wenn Arthur es so mag... :P

Und in der Zeit zwischen den Folgen gibt's ja noch deine Reclist, bei der ich gerade erst bei "E" angekommen bin. ^_~

Bei E bist du! Yay! Dann hast du ja gleichzeitig noch wahnsinnig viel vor dir und schon unglaublich viel gelesen. *g* Erinnert mich daran, dass ich die ganzen Merlin Big Bang Recs mal in ein Update packen müsste.
Ich konnte es nicht glauben, dass die Autoren Arthur schon in der ersten Folge sein Hemd ausziehen ließen, ohne auch nur den Hauch einer dramaturgischen Notwendigkeit. Das nenne ich fan sevice!

Ich mochte die Folge insgesamt sehr. Morgause ist klasse. Ich hatte aber ein Problem mit dem Kampf am Anfang. Wenn Arthur tatsächlich nicht um Merlins Magie weiß (und ich denke, dass dies die Intention der Autoren ist), dann finde ich es unverantwortlich, dass Arthur seinen - in seinen Augen unfähigen und wehrlosen - Diener/Knappen schutzlos lässt, während er sich selbst in den Kampf stürzt. Das passt nicht zu Arthurs Charakter.
Ich konnte es nicht glauben, dass die Autoren Arthur schon in der ersten Folge sein Hemd ausziehen ließen, ohne auch nur den Hauch einer dramaturgischen Notwendigkeit. Das nenne ich fan sevice!

Bei diesem BFI-Event, wo die ersten beiden Folgen schon einmal vorab gezeigt wurden und die Schauspieler hinterher Fragen beantwortet haben, wurde wohl gesagt, dass es meistens Bradleys Idee ist, in einer Szene das Hemd auszuziehen. Praktisch wann immer sich die Gelegenheit dazu bietet. Heh, heh.
Ich wollte jetzt eigentlich auch irgendwas zitieren, was ich besonders lustig fand an deinen Spekulationen oder besonders toll, aber irgendwie ist jedes Wort so wahr und richtig, dass ich alles zitieren müsste xD Oder ich glaube du bist Gedankenleser! *hat tatsächlich fast alles auch so gedacht* Vor allem wo er vor Morgause kniet xD
*rotfl*
Ich weiss, ich muss mich schämen, aber ich hatte heute erst Zeit und Muße mal endlich die ersten beiden Folgen von Merlin zu schauen (und lange genug aus meiner Sherlock-Besessenheit aufzutauchen).
So was ähnliches wie Suaine, dahcte ich mir auch :)
Vor allem aber fand ich richtig klasse (besonders auch in der 2. Folge), dass Arthur Merlin braucht um Dampf abzulassen. hier ist jemand der ihn nicht unter Druck setzt und der ihn zum Lachen bringt, jemand, bei dem Arhur "er selbst" sein darf und Spaß haben kann.
Vor allem aber fand ich richtig klasse (besonders auch in der 2. Folge), dass Arthur Merlin braucht um Dampf abzulassen.

Ja, finde ich auch gut, dass Arthur sich bei ihm nicht verstellen muss und Merlin damit umgehen kann. :)

PS: Ich grinse über jeden neuen Kommentar. Du scheinst dich ja wirklich sehr zielstrebig durch alles durchzuarbeiten. Heh, heh. XD
Ich hab alle alten Mails mit den Posts extra aufgehoben für wenn ich endlich dazu komme Merlin zu gucken :)
Also werd ich sicher noch mehr alte posts in den nächsten Tagen kommentieren. Wofür lange Wochenenden doch so gut sein können :)