?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
sga - space gate

Auch das noch

Hat schon mal jemand geprüft, ob wir durch das falsche Gate gegangen und in einem Katastrophenfilm gelandet sind?

Nach Erdbeben, Tsunami und Atomunfällen jetzt auch noch das: Im Südwesten Japans hat am Sonntag der Vulkan Shinmoedake Asche und Gestein in die Atmosphäre gespuckt.

Comments

2012 ist wohl doch nicht mehr so weit weg. Vermutlich sollen wir uns schon mal einstimmen. *schnallt sich an*
*schielt in Richtung des Maya-Kalenders*

Wir haben Handys und Google aber immer noch keine Kolonien im Weltall! Auswandern fällt also flach. Es sei denn, wir entdecken vorher, wie das mit der Zeitreise funktioniert, dann könnten wir in die Vergangenheit auswandern und Atlantis gründen. *macht sich Notiz, um das in die private Zukunftsplanung mit aufzunehmen*
Ich bin dabei!
Sehr gut! Wir brauchen mehr Leute, wenn wir eine Zivilisation gründen wollen (und ein solarbetriebenes Akkuladegerät, damit wir all das vorher abgespeicherte Wissen der Menscheit auf unseren Handys, eBook-Readern und iPads nachschlagen können).
Verdammt, Zivilisation gründen heißt, ich müßte auf meine alten Tage doch noch zeugen...? *schüttelt sich*

Hey, obwohl... mal wieder Sex. Sogar zum Nutzen der Menschheit. O_o Okay, klingt doch nicht so verkehrt.

Und mit dem gespeichertem Wissen der Menschheit meinst du Fanvideos und Fanfic, oder?
Sollte ich mir den Film vielleicht doch mal ansehen...?
Wenn man auf Katastrophenkino steht, war er nicht verkehrt. Auf jeden Fall um einiges besser als die Klimakatastrophenvariante von Emmerich. Hat nur leider wieder den gleichen Makel, daß man versuchte, die Tragik des Ganzen an einer Handvoll Einzelschicksale festzumachen, und das funktioniert unter Kinobedingungen halt immer nur bedingt, wenn man kaum Zeit hat, die Leute "kennenzulernen" und stattdessen ein paar Klischeeknöpfchen gedrückt werden.
Lass mich raten... Papa wird von Frau, Sohn und süßem Hund getrennt, aber am Ende finden sie sich wieder?? ;P
Nah dran, allerdings eher die verkrachte Variante - der völlig kaputte Typ, der versucht, seine Kinder und die genervte Ex-Frau samt neuem Lover zu retten, und da der Lover irgendwann draufgeht, darf er sich dann doch noch mal beweisen.

Wenn man darüber hinwegsehen kann, war er eigentlich ziemlich geil inszeniert. Allerdings entläßt er einen schon igendwie mit einem seltsamen Gefühl, wenn am Ende vier Schiffchen voller Leute übrigbleiben und alles jubelt "Die Menschheit ist gerettet!" Öhm, ja. Oder so.
Ewwwwwww ;)

Die in den Schiffchen sind doch sicher alle Amerikaner, oder? ;P
hmmm ich denke da eher an "Japan sinkt!" http://www.imdb.com/title/tt0473064/, und vielleicht sollte man nochmal die Nordseeinseln besuchen bevor die auch noch absaufen ....
Hat schon mal jemand geprüft, ob wir durch das falsche Gate gegangen und in einem Katastrophenfilm gelandet sind?

So komme ich mir auch langsam vor ...
Scheint fast so, als wenn Realität und Fiktionalität derzeit einen Terraforming-Prozess durchmachen und wir das live miterleben dürfen.
Na Jippiyayay! Ich hab Katastrophenfilme immer schon gehasst...
Mein Gott, wenn das so weiter geht wache ich übermorgen auf und es gibt Japan nicht mehr. :(
*Meep* /o\


Hello ESA? A one way ticket to Mars please.
Aber Mars sieht so ungemütlich aus. Außerdem weiß ich nicht, ob ich mich mit blauen Sonnenuntergängen anfreunden könnte. ;_;
Aber aber ... wir können ihn doch nicht allein lassen *schnüff*
http://xkcd.com/695/
OMG! I can't take the angst!!! D:

Das bricht mir das Herz. *schnüff*
Im Moment habe ich auch das Gefühl - aber ich habe die Hoffnung, dass es ein Katastrophenfilm mit Happy End ist.
Katastrophenfilme müssen ein Happy End haben. Das steht so im Skript!
Seien wir also gespannt, was in den nächsten Tagen noch so passiert...

O_O ...

Das, das passt erschreckend genau und würde mich jetzt auch nicht mehr wundern. Wenn dann demnächst Gerüchte über Monstersichtungen aus Japan kommen, weiß ich, was ich davon zu halten habe.
Ich wünschte, es wäre nur ein Film. u.u