?

Log in

orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
hl - methos dark

Fandom lebt, der Rest ist Geschichte

Wer viele Leute auf seiner Friendslist hat, die sich seit den späten 90gern oder auch schon seit davor im Media Fandom herumtreiben, der wird schon einige Einträge darüber gesehen haben, dass sherrold (Sandy Herrold) sehr krank ist und es vermutlich aufs Ende zugeht. Wie cesperanza so schön sagt, Everything I Know About Being A Fan I Learned from Sandy Herrold. Ich habe Tape 3 und Tape 4 der Media Cannibals gesehen und für die Vids geschwärmt, ohne irgendetwas über die Media Cannibals oder Vidding zu wissen, aber das hat mich deshalb nicht weniger beeinflusst, und wie für so viele andere auch, war Sandys All Jewels Have Flaws... eine unverzichtbare Anlaufstelle (Außerdem hat ihre Rapefic Recommendation Seite Issues of Consent einen großen Eindruck bei mir hinterlassen. Die Rec-Seite war in dieser Art einzigartig). Ich habe alles gelesen, was Sandy gerecct hat. Und dann bin ich ihren Links zu anderen Recommendation-Seiten gefolgt, was mich so sehr geprägt hat, dass ich das "Die Welt braucht mehr Recs, Recs!"-Stadium nie hinter mir gelassen habe. *g* Soweit ich mich erinnere, war All Jewels Have Flaws... die erste Media-Fandom Rec-Site, die eine Popslash story empfohlen hat, denn RPS war damals noch Taboo. Durch ihren Link zu The Same Inside bin ich damals über erst aufs Popslash Fandom und damit auf LiveJournal und später dann auch auf ihr LJ gestoßen. XD

m Was kommt, das kommt. Deswegen mache ich einfach das, was ich von Sandy gelernt habe. Hier sind Links zu Dingen, die mir in den letzten Tagen Spaß gemacht haben.

Game of Thrones Violin Cover (YouTube Link). Die Musik an sich ist schon toll, aber die Performance sorgt für Gänsehaut. tzikeh beschreibt es am besten: Young man picks apart every line of the theme to the Game of Thrones theme (first violin, second violin, counterpoint, cello line, bass line, etc.) and makes video of him playing each of them separately--then mixes them all together.

Außerdem: Beeindruckendes Game of Thrones vid, das die komplette erste Staffel umfasst: Mayday by meddow. Man rechne mit Spoilern, falls man die Serie nicht gesehen hat und die Bücher nicht kennt. (gefunden durch tearful_eyes Rec. In dem Eintrag sind noch mehr Vids, die ich mir unbedingt anschauen muss. :)
Summary: The way that it is is not how it's gonna be (The Starks)

Thundercats - 9 Minute Preview leaked online. Am 29.07. started eine Neuauflage der alten ThunderCats-Zeichentrickserie und man kann sich schon mal ein paar Minuten daraus ansehen. \o/

Apropos Neuauflage, Peter Wingfield (Methos aus Highlander) hat angekündigt, that he is leaving acting and has been accepted into med school at the University of Vermont. Wie Highlander-Fans wissen, hat er ursprünglich mit dem Medizinstudium aufgehört, um Schauspieler zu werden. So schließt sich der Kreis! Außerdem war Methos auch Arzt. Mehrmals. *g* (gesehen bei settiai)

Bones' Official Comic-Con Poster! Ich schaue überhaupt kein Bones, aber das Poster würde ich mir auch aufhängen. XD

Vor ein paar Wochen hat shapingdestiny noch gefragt: In a dangerous situation, how far would Merlin let himself be pushed before revealing his magic to Arthur? Und gestern hat chayiana ein geniales Reveal!Vid gepostet: This Night (Merlin, Gen). Story Vid, Constructed Reality - wie auch immer man es nennen möchte, ich liebe es, dass Vids immer mehr die Story erzählen, die wir erzählen möchten, völlig egal, ob das Bildmaterial dafür so zur Verfügung steht. Oder wie die Vidderin selber in einem Kommentar sagt: "It's a bit like writing a fanfic." Heh.

Der X-Men First Class-Link, den ich ständig verliere: Das Online Interview, wo James McAvoy bei 3:46 min die brennende Frage beantwortet: "How many times did you have sex with Michael Fassbender?"

Vid Meta: How I learned to shut up and love the cam rip… except I haven’t. Über Movie-Vids und die Qualität des Filmmaterials. Auf die DVDs warten, oder nicht warten, das ist hier die Frage.

Lost Byron memorial found in church sale returns to UK. A curator realised it was the memorial book from Byron's family vault in Nottinghamshire, where he was buried after his death in Greece in 1824. The book records the personal tributes and several poetic laments left by more than 800 people, many of them famous figures of the day, who travelled to the poet's final resting place.

Taichi Saotome, Special New Year Performance of Dragon and Peony, Sword Dance and Shadowgraph (2nd to the 5th of January 2011 at the Galaxy Theater Tokyo). Mr. Saotome battles against his own shadowgraph with making full use of projection effects. The stage with transforming and lashing out shadow consists of precise video production and Mr. Saotome's talent. Schwertkampf gegen Schatten. Toll! *_* (gesehen by kc_anathema)

Comments

@Thundercats

Okay, es ist soweit gediegen. Viele US-Cartoons wie The Last Airbender haben in den letzten Jahren japanische Stilmittel in die Zeichnungen und Regie inkorporiert. Aber DAS hier ist - rein vom Zeichenstil her - einfach nicht mehr unterscheidbar von einer japanischen Trickserie. Wow.

Was nicht heißt, dass der Stil mir nicht gefällt. Die Animation ist auch durchaus hochwertiger als viele Anime. Aber er hat kaum noch etwas "Amerikanisches" an sich. Dahin hat uns der Trend also gebracht. *kopfkratz*

Keine Kritik, nur eine Beobachtung. Ich seh's mir wahrscheinlich sogar an, weil ich auf solche Stories stehe. :)

Re: @Thundercats

Darüber habe ich mir beim Schauen gar keine Gedanken gemacht, aber jetzt wo du es sagst ... Ja, die Ähnlichkeiten sind schon sehr deutlich. Ich bin schon mal gespannt (das ist nämlich auch genau meine Art von Story. *g*).
Und dass ich mal soviel mit Peter Wingfield gemein hätte, hätte ich jetzt nicht gedacht. Go go, Peter!
Heh, heh. Ihr werdet Kollegen! Sozusagen. Was wieder einmal beweist, dass es nie zu spät ist, einen neuen Kurs einzuschlagen. :)
Gott, McAvoy und seine Interviews... Ist wenigstens McKellen nicht mehr der einzige, der Erik/Charles shippt - McAvoy macht sich ja schon Gedanken drüber, obs Fassavoy oder doch besser McBender heißen sollte.
ohh, ich habe die ganzen tage auf flist mehrfach Erwähnungen von Sandy gefunden, konnte aber keine Verbindung herstellen!
jetzt wo ich deinem Link zu ihrer seite gefolgt bin, erkenn ich die natürlich!
mir war gar nicht bewusst, das es damals so problematisch war, eine bestimmet Art von fics zu reccen, aber wenn das stimmt, dann natürlich more power to her!