?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
merlin - magical bond

Merlin Big Bang Rec

Mykonos by flypaw (Merlin/Arthur, ~140,000 words). SciFi/Fantasy Apocafic mit steigendem Meeresspiegel, Drachen und Magie. Angesiedelt im 36. Jahrhundert, nachdem die Landmassen fast vollständig im Meer versunken sind. Eine Prophezeiung sagt, dass Emrys of the Ocean die Welt retten wird, oder das, was von ihr übrig ist. Genauer gesagt, Camelot. Merlin weiß davon nichts. Er will nur runter von der Insel, auf der er geboren wurde, denn lange werden er, und die paar Leute, die noch da leben, keinen Boden mehr unter den Füßen haben. Tolles Worldbuilding und ich konnte die Geschichte nicht aus der Hand legen. Von den verschiedenen Gesellschaften in und um Camelot herum, über Details wie z.B. die Energieversorgung der Stadt, bis hin zu Merlins und Arthurs schicksalhafter Begegnung, ist die Geschichte ein epischer Genuss.
Future AU. After a seeing-stone washes up on the shores of Ealdor, the last Island left after the great floods and rising Ocean, Merlin sees their salvation - a Sky City named Camelot. When he wakes up on the shores of the Sky City, Merlin starts to realise the New World is nothing as it was fabled. It is then that Merlin begins his journey to meet the 'dragon' that called him there, realising that nothing in Camelot is what it seems. Together they begin a revolution against a blind king and the foundations the New World was built on, uncovering even deeper secrets that were thought to be buried with the Old World when the land sunk.

Außerdem gelesen:

Not Another Cinderella by rchginger (Merlin/Arthur, ~35,000 words). Modern AU mit Arthur als Kronprinz von Avalon, der zur Strafe für einen Skandal von seinem Vater dazu verdonnert wird, in einem kleinen Kaff, wo ihn keiner kennt, in einem Gasthof zu arbeiten. Dort lernt er Merlin kennen und die Beiden können sich auf Anhieb nicht ausstehen, aber natürlich bedeutet das genau das Gegenteil. Habe ich zuende gelesen und war unterhaltsam. Viele unnötige Fehler, ein zweiter Beta-Leser hätte hier gut getan.

Comments

Das Waterworld Epos klingt ja gut. Sollte ich vielleicht diese Woche solange ich Urlaub habe noch anpacken.

Hast du schon das Koch-Show AU gelesen? Ich find es voll lustig. Es gab zwar irgendwie ein paar Handlungsstränge, die ich besser ausgebaut sehen wollte, aber der Humor ist großartig und die Charaktere finden sich wunderbar wieder.
Mit Waterworld hat die Story erstaunlicherweise herzlich wenig zu tun. ^_^

Hast du schon das Koch-Show AU gelesen?

Nein, da habe ich noch nicht reingelesen. Bin kein Fan von Koch-Shows, daher hat die Prämisse mich noch nicht so sehr gelockt.
Also hat Kevin Kostner kein Cameo? ;)
Ich glaube allein für "Emrys of the Ocean" werde ich das ganze lesen.

Ich glaube andere Story könnte dir auch gefallen, wenn du keine Kochschows magst. Allein Gaius und sein medizinische Weed dass er vor dem Drachen, einem Restaurantkritiker verstecken muss oder Morgause und Nimueh als Priesterinnen/Cafébesitzerinnen oder Gwaine und Elena als Ninjas. Es ist so herrlich absurd mit toller Arthur/Merlin Dynamik mit Chemie und Missverständnissen.
Also hat Kevin Kostner kein Cameo? ;)

Definitiv nicht! Wie gesagt, mit dem Film hat die Story nichts zu tun, und steigende Weltmeere hat der nicht gepachtet. Das ist keine Fusion, falls du das vermuten solltest.

Ich glaube andere Story könnte dir auch gefallen, wenn du keine Kochschows magst.

Moderne AUs mit trivialen Jobs sind irgendwie nichts für mich. Da bei mir zu punkten ist extrem schwierig. ^^ Ich sag niemals nie, habe aber gerade erst einen Stapel Thor Fanfics entdeckt, den ich noch nicht gelesen habe, und das zusätzlich zu den anderen Merlin Big Bang fics, die ich noch in immer engeren Kurven umkreise. Bevor ich da zu einer Kochshow komme, kann es etwas dauern.
:(((

I need to know what you are saying about Mykonos! 140k is sooooooo long.

any chance for a quick translation?
Sure. Short version: OMG, read it!!!!!!!! :D

Long version: Mykonos is a sci-fi/fantasy apocafic with dragons and magic. It's set in the 36th century after rising sea levels have swallowed most of the land. There is a prophecy that Emrys of the Ocean is going to save the world, or what's left of it; well, at least Camelot. Merlin doesn't know anything about that, though. He just wants to get off the island where he was born because time is running out and soon there won't be anything left of Ealdor. The story has great worldbuilding and I just couldn't stop! There is so much to enjoy, from the different societies in and around Camelot to details about energy supply to the way how everything builds up to Merlin finally meeting Arthur and then it gets even better! If you like this type of genre fiction, OMG, what are you waiting for?! ♥
wow. That's quite a sell. :)

Okay. It's the top of my pile as soon as I finish writing the fic I'm working on. <3
I was kindly pointed here by marguerite_26 and I just wanted to say a massive thank you! I'm so glad you enjoyed the story and thank you so, so much for such a lovely rec ♥♥♥♥