?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
eagle - by my side

Merlin, H50, Avengers und mehr

Das Merlin-Kink-Meme hat die Slavefics für sich neu entdeckt, weswegen ich derzeit gleich mehreren WIPs folge. Überhaupt folge ich derzeit so vielen WIPs wie noch nie. So etwas ist anstrengend! Wie gut, dass das Fandom gleich die Entspannung eingebaut hat. An Niedlichkeit kaum zu übertreffen: Ein Chibi!Merlin/Arthur & Bradley/Colin Dress Up Game by lil_lollypop36. Damit kann man viel Zeit verbringen. ^^° (LJ-Link)

In fremden Fandoms gestöbert:

The Cost of Living by JiM & kalena (H50, Steve/Danny, ~64,000 words). Hookerfic mit allem, was man sich wünschen kann. Steve und Danny begegnen sich erst auf die eine Weise, dann auf die andere, und schließlich werden sie zu Partnern sowohl privat als auch beruflich, wobei Danny seinen alten Job an den Nagel hängt und durch Steve wieder zum Polizisten wird. Ende gut, alles gut, und zwischendurch viel UST mit der damit verbundenen gelegentlichen Entladung.
Ex-cop Danny will do anything he has to in order to stay in Hawaii and close to his daughter. Too bad it's something that goes against most of his principles. But he's just what Steve McGarrett needs.

These Three Things Remain by Siria (Avengers, Steve/Tony, ~7,500 words). Steve richtet sich irgendwie mit den veränderten Umständen ein und dabei passiert Tony. Eine dieser "Wir leben so vor uns hin und auf einmal sind wir ein Paar"-Geschichten.
His mom does what she can, but it's never quite enough.

Mehr Avengers links:
*"Debrief? What Debrief?" by mariemjs (Steve/Tony). Fanart. Steve küsst Tony und presst ihn dabei gegen die Wand. Sieht so aus, als wäre das gerade nach einem Avengers-Einsatz und die würden sich zusammen abreagieren. Schöne Farben, viel Spannung.
* Tony Stark, the Iron Pony. Fancraft Fusion mit Tony Stark als My Little Pony-Charakter oder ein Iron Man-Plushpony. Kommt drauf an, wo man so seinen Schwerpunkt setzt.
* replaceface. Robert Downey Jr. als russischer General in einem klassischen Gemälde.
* Zwei offizielle Avengers Banner.

In der Kategorie "Dinge, die vielleicht nützlich für Fanfic sind": Dildos in pre-modern Europe.

In der Kategorie Agrarhorrorparodie (aka Grimm) verweise ich diese Woche auf acari, die schon alles gesagt hat, was einem einfallen kann, wenn jemand den Sensenmann mit einer Erntemaschine verwechselt, aka This is why Google Translate is a bad German advisor.

In der Kategorie Remakes, die die Welt nicht braucht, hat mich red_moon_ auf die Neuverfilmung von 21 Jump Street aufmerksam gemacht und den alten und neuen Trailer nebeneinander gepostet. Warum? Warum?? Wer dachte, eine Neuverfilmung wäre eine gute Idee?! Dazu sage ich nur, möge die ERNTEMASCHINE sie alle holen! Das Schlimme daran ist, dass Channing Tatum aus The Eagle mitspielt, was vermutlich zu ganz fürchterlichen Crossovern führen wird. Oder auch einfach nur zu noch mehr Eagle AUs, in denen die Beiden Polizisten sind. Hmm.

Comments

Erntemaschine. Ich kann's immer noch nicht fassen. Willkommen auf der Scheibenwelt.
Wenn es sichere Anzeichen dafür gibt, dass diese Serie dazu verdammt ist, gewaltig zu floppen, dann ist es wohl der Mangel an bemerkenswerten Dingen jenseits der bemerkenswert schlechten Verwendung der deutschen Sprache. Deutschmagie à la Hollywood, vermutlich dort anzusiedeln, wo es die riesigen noch unerforschten Gebiete in Deutschland gibt, die uns die eine Stargate-Story vorgaukeln wollte.
Das ist der Schwarzwald, wo sich Harry Potter-Werwolf und Blutbad gute Nacht sagen, oder? :D
Vermutlich wurden die Blutbaden von den Werwölfen vertrieben, weswegen es im Schwarzwald keine Blutbäder mehr gibt.
*hält sich den Bauch vor lachen*
Die Erntemaschine hat mich glaube ich gerade gekillt. Ich kann nicht mehr....
Manche Übersetzungsfehler sind einfach so gut, das muss man gesehen haben, um es zu glauben. Ich finde es ja sehr witzig, dass Latein anscheinend zu sehr Mainstream ist, um noch als mystisch/magische Sprache zu taugen; jetzt muss das alles in Fantasy-Deutsch beschrieben werden. In einem Tagebuch von 1905, von einem Grimm, der tragischerweise keine Umlaute schreiben konnte, und aus München deshalb Mnchen gemacht hat.
In einem Tagebuch von 1905, von einem Grimm, der tragischerweise keine Umlaute schreiben konnte, und aus München deshalb Mnchen gemacht hat.

Jaaaa... oh mein Gott... ich glaub's nicht! Die Serie ist für mich echt zum schreien komisch, was sicher nicht im Sinne des Erfinders ist. *G*

Agrarhorrorparodie

Was für ein tolles Wort! *kriegt sich gar nicht mehr ein vor lauter Gekicher*

Re: Agrarhorrorparodie

*verbeug*

Wir haben eine Ziege(Volk), eine Jägerbar, ein Blutbad (oder auch zwei), eine Erntemaschine und einen Honig produzierenden Schwulen. Das spricht irgendwie schon für sich. *g*

Re: Agrarhorrorparodie

Ich hab's nach Blutbad und Jägerbar aufgegeben (Hm, klingt wie ein schlechter Krimi... "Blutbad in der Jägerbar"...), und ich hab nicht den Eindruck, dass ich was verpasse... Außer eben diese tollen Wortschöpfungen.
Ich hab einen Spoiler gelesen, dass es eine Schwarze Witwe geben wird. Ich will garnicht wissen, was die daraus machen.
Was kann man denn daran falsch übersetzen? Das scheint mir wie etwas, das auch Google Translate schaffen kann. *grübel*
Die haben Queen Bee in Mellischwuler verwandelt und da fragst du noch?!

Man sehen was leo.org so ausspuckt, wenn man nach black und widow einzeln fragt:

Hurenkind
Schmutzbuchstabe
wichsen (etw.)

Das kann man einiges draus machen!

D:

Okay, ich ziehe meinen Kommentar zurück und verstecke mich unter der Bettdecke. *meep*
Klarer Fall, da muss das wichsende Hurenkind draus werden fürs maximale Fettnäpfchen. Nur kriegen sie vermutlich Genus usw. auch wieder nicht auf die Reihe, also werden sie aus "black widow" "die wichsender Hurenkind" o.ä. machen...
Du solltest dich bei der Schow als Übersetzer bewerben!
...wenn jemand den Sensenmann mit einer Erntemaschine verwechselt...
Ich sehe schon, der Spaß geht weiter - bin schon auf die Übersetzungsleistung der nächsten Woche gespannt.


Neuverfilmung von 21 Jump Street
Ich frage mich mittlerweile, was sich Channing Tatum beim Lesen des Drehbuches wohl gedacht hat.
Und ich stimme dir völlig zu, möge die Erntemaschine sie alle holen (bis auf Channing, bei dem ich auf kurzzeitige Unzurechnungsfähigkeit tippe).
bis auf Channing, bei dem ich auf kurzzeitige Unzurechnungsfähigkeit tippe

Ich tippe eher auf er brauchte das Geld. Alles andere ist zu furchteinflößend, um es in Erwägung zu ziehen.^^ Andererseits hat er bisher ja nur so schrottige Filme gemacht. The Eagle kann da ja nur ein Ausrutscher gewesen sein.
Ich habe mir den halben Tag den Kopf zermartert, wie ich Channing bezüglich schrottiger Filme verteidigen könnte aber nachdem ich ihn in "GI Joe" entdeckte, fehlte mir einfach die Energie dafür - besonders als ich gesehen habe, dass es wohl nächstes Jahr "GI Joe 2" geben wird.
Na ja, vielleicht hebt "Haywire" im Frühling das Niveau etwas an.

Was wohl Paul Bettany ihm für einen Rat geben könnte :P...
Nein, nichts gegen Paul. Paul ist toll. Paul spricht Jarvis und Jarvis ist cool, die beste künstliche Intelligenz, die je ein Haus verwaltet hat und das ist schon eine Leistung, wenn der Hausbesitzer Tony Stark ist.
Ich habe mir den halben Tag den Kopf zermartert, wie ich Channing bezüglich schrottiger Filme verteidigen könnte

Es muss auch Leute geben, die schrottige Filme machen, denn wie sollten die Schrottfilmmacher sonst an Schauspieler kommen. Außerdem müssen die Schauspieler ja auch von irgendwas leben und gute Filme sind leider selten. ;)

Paul spricht Jarvis

Paul spricht Jarvis?! O_O Das ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen.
Außerdem müssen die Schauspieler ja auch von irgendwas leben und gute Filme sind leider selten. ;)
Ja, da hast du Recht. Und außerdem würde uns ohne diese Schrottfilme auch ansonsten die schwebenden, kugelsicheren Engelballettänzer entgehen.

Paul spricht Jarvis?! O_O
Ich dachte, du wüsstest das, sonst hätte ich schon am Iron Man-Abend was gesagt. Ich hatte das vorher gelesen und beim Anschauen dachte ich mir nur, "Die Männerstimme hört sich nicht nur nach einem Engländer an, nein, das ist ja wirklich Paul." - beim nächsten Mal werde ich einen Teil dieser Monologe mal laut von mir geben.

Im Bonusmaterial von Iron Man 2 ist unteranderem zu sehen, wie Paul im Tonstudio sitzt und "Happy" ihm Anweisungen gibt, als seine Texte aufgenommen werden.

Immerhin wird so ein Teil von Paul wohl auch im Avengers-Film mit dabei sein. Juhu!
Ich musste den neuen 21 Jump Street Trailer nach der Hälfte ausmachen. Hollywood wird nicht aufgeben, bis alle meine Kindheitserinnerungen zerhackt sind, aber sowas kann man eh nicht nochmal und schon gar nicht besser machen. Schon deswegen nicht weil die blöden Frisuren fehlen.