?

Log in

orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
avengers - iron man flying

Superhelden

Manche Leute schreiben Shipping-Manifeste, wenn sie nach den Gründen gefragt werden, warum ausgerechnet dieses Pairing. Andere Leute fassen so etwas lieber direkt gleich als Monopoly Spielbrett zusammen: Steve/Tony Adventure. :) Auch schön ist es, wenn Steve im Comic Canon immer wieder einen ohnmächtigen Tony wie eine Braut im Arm durch die Gegen trägt. Heh.

The Avengers Iron Man Mark VII Hot Toys Figure Unveiled. Will haben! ;_; (Und bei den anderen Figuren würde ich auch nicht nein sagen.)

Wer The Dark Knight Rises schon gesehen hat und einen interessanten Aufsatz dazu lesen möchte, kann es mal mit Do Not Go Gentle Into that Dark Knight versuchen. Ich stimme den Interpretationen und Schlussfolgerung nur teilweise zu, aber allein die Tatsache, dass Leute bei ihren Filmbesprechungen derart in die Tiefe gehen, macht mich schon glücklich.

Apropos, womit rechnet man mitten in The Dark Knight Rises nicht? Mit Teal'c im Dienste der League of Shadows! Im Nachhinein macht das natürlich Sinn. Zunächst einmal klingt der Name von Bruce Waynes Lehrer/Erzfeind schon einmal wie ein Goa'uld Name: Ra's al Ghul. Wenn man es genau betrachtet, könnte auch die Kampfkunst, die er Bruce beigebracht hat, von den Jaffa stammen, also könnte auch ein Jaffa wie Teal'c in einem Gotham-Paralleluniversum für einen auf der Erde gestrandeten Goa'uld arbeiten. Batman hat Ra's al Ghul zwar getötet, aber wenn der Goa'uld-Symbiont danach irgendwie auf Miranda aka Talia aka Ra's al Ghul's Tochter übergangen ist, stimmt auch Ra's al Ghuls Behauptung, er wäre unsterblich. Ra's al Ghul = Goa'uld ist daher mein neuer Head Canon. Fragt sich nur, wo der Symbiont jetzt ist und ob das John Blakes (aka zukünftiger Night Wing?) erster Gegner wird. XD

Und weil es thematisch zumindest ansatzweise passt: Radioactive - John Preston, ein Equilibrium Vid von Ayrotciv8. (Funktioniert in Deutschland mal wieder nicht, deshalb hier der DL Link, der sich auch bei YouTube im Infofeld findet.)

Comments

Oh, ein Equilibrium Vid! Danke! Ich liebe diesen Film und er hat mich vor Urzeiten mit Christian Bale bekannt gemacht.

Ich musste ja damals beim 4. Indiana Jones auch immer an SG-1 und die Asgard denken...
Ich musste ja damals beim 4. Indiana Jones auch immer an SG-1 und die Asgard denken...

Da warst du nicht allein! ^^°
Ich glaube ich hab gestern nacht laut gerufen..omg ist das Teal'c?
Laut waren red_moon_ und ich zwar nicht, aber wir haben uns angestarrt, aufgeregt Teal'cs Namen geflüstert und (ganz unauffällig) auf die Leinwand gezeigt. Die Leute neben uns haben uns schon komisch angesehen. ^^
Hehe! Und, wie hat Dir der Film gefallen?
Ich gehe erst Ende August in Dark Knight Rises und muss vorher noch Dark Knight noch mal schauen (will nicht, der Joker macht mir Angst), daher lese ich den Artikel (noch) nicht, aber das klingt sehr spannend.
Und Captain America der Tony/IronMan durch die Gegend trägt... *NICE* ;-)
Danke fürs linken!
Wenn du Spoiler vermeiden willst, dann mache lieber einen großen Bogen um solche Artikel. Ich drücke dir die Daumen, dass du den Monat halbwegs spoilerfrei über die Bühne kriegst. :)

Und Captain America der Tony/IronMan durch die Gegend trägt... *NICE* ;-)
Danke fürs linken!


Wenn ich so etwas sehe, höre ich immer gleich die romantisch/dramatische Musik im Hintergrund. Hehe.
Wart Ihr in der OV in Bochum? Falls ja, wie war der Nuschelfaktor der Hauptcharaktere? ;)

Die Goa'uld Parelluniversum-Idee macht Laune. Hach, ich liebe Crossover.
Wart Ihr in der OV in Bochum?

Nein, nein, wir haben die Synchro in Essen geschaut. Das hatte den Nachteil (!), dass man leider alles verstanden hat, was Bane so von sich gegeben hat. Genuschelt wäre das vielleicht besser gewesen. ;)

Vermutlich ist die Variante, die berlinghoff79 heute schaut (OV mit deutschen Untertiteln in der Lichtburg), die beste Lösung von allen.

Ich fande den Film prima, die fünfmonatige Belagerung von Gotham war genau das Richtige für mich und ich mochte John Blake und seine Rolle in diesem Universum. Trotzdem hätte das stellenweise etwas kürzer sein können. Am liebsten hätte ich ja eine von Tony Stark kommentierte Version. Das wäre vermutlich der Bestseller schlechthin (von saubere Energie und wie man es richtig macht bis zu dubiose medizinische Praktiken: Arc-Reaktor in der Brust oder Liegestützen gegen knorpellose Gelenke)!
Die Iron Man-Figur sieht wirklich sehr schön aus - überraschenderweise finde ich nur eine Figur noch hübscher. ;)