?

Log in

orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
merlin - in the woods

Das verlorene Labyrinth

Egal wann man in den letzten Tagen den Fernseher angeschaltet hat und zufällig bei SAT-1 gelandet ist, der Werbung für diesen Zweiteiler, der morgen startet, konnte man gar nicht entkommen. Wer sich dabei auch gefragt hat, was Morgana, Draco Malfoy, Bucky Barnes und der Slash Dragon in einem Film zu suchen haben, für den hier die Langfassung des Trailers. :D



Ernsthaft, das ist Morgana, John Hurt gibt noch die gleichen verworrenen Ratschläge wie der Slash Dragon und Tom Felton spielt einen Charakter mit dem tollen Namen Raymond-Roger Graf von Trencavel. O_O

Mehr Infos, Bilder und Videos zu Das verlorene Labyrinth auf der Seite von SAT-1.

Tags:

Comments

Ich hab mir das ganze schon in englisch angesehen. Also begeistert geht anders. Lady Sybil, Draco und Bucky (obwohl er für mich immer Jack Benjamin aus Kings ist) sind okay, aber der Rest ist entweder grottig oder zum einschlafen langweilig, besonders Morgana. Meine Güte ist Morgana schlecht. Wenn du historisch-mythische Geschichten magst, dann mag das etwas für dich sein, aber mehr als Wegschmeißunterhaltung ist es meiner Meinung nach nicht.
Das so was in den seltensten Fällen gut ist, weiß ich spätestens seit Stonehenge Apocalypse. ;) Das war doch mal ein richtig schlechter Film! Stören tut mich so was trotzdem nicht, denn Actor-Crossover schaue ich mir nicht der Qualität wegen an.
Ich bitte dich, Stonehenge Apocalypse hat Filmgeschichte geschrieben :-)
Ich fand den so schlecht, dass der schon wieder genial war.

Und anscheinend schau ich zu wenig Sat1, denn den Trailer hab ich überhaupt noch nicht gesehen. Sieht zumindest nach etwas aus, dass mir Spaß machen könnte. :)
Zumindest hab ich Tränen gelacht, auch wenn das nicht von den Machern beabsichtigt war :-)

Ich hab den Trailer vor einiger Zeit mal auf Youtube gesehen. Sie ht so gar nicht nach was für mich aus aber wie gesagt, Sebastian Stan--für den hab ich sogar in ein paar Folgen Once Upon a Time reingeguckt :-) (Was will man auch machen, wenn der zweite Cap-Film erst 2014 erscheint...)
Ich hab den Trailer vor einiger Zeit mal auf Youtube gesehen. Sie ht so gar nicht nach was für mich aus

Naja, goofy wird`s mit Sicherheit aber ich mag halt Mittelaltersettings zu gerne. Rein von den Schauspielern ist da jetzt keiner, wegen dem ich mir irgendwas unbedingt anschauen würde aber die Namen in Kombination entlocken mir doch ein Kichern.

Schon die Stimme vom Slashdragon und Morgana als...naja, die Rolle sieht sogar aus wie Morgana ca Season 3 und aufwärts. Ja, manchmal bin ich schon mit kleinen Dingen glücklich zu machen. *g*

Once upon a time hab ich aufgegeben wegen des akuten Risikos in ein Wachkoma zu fallen. Aber ich freu mich auch eher auf Thor 2. Ich glaub bei Superheldenstories gehen wir genau in die umgekehrte Richtung. :D
Rein von den Schauspielern ist da jetzt keiner, wegen dem ich mir irgendwas unbedingt anschauen würde aber die Namen in Kombination entlocken mir doch ein Kichern.

Geht mir auch so. Hat so ein bisschen was von Fanfic. Der Text von John Hurt wäre auch problemlos etwas, das man in einem Vid dem Slash Dragon in den Mund legen könnte. :)
Über Katie McGrath hab ich auch herzlich gelacht. Typecasting much? :-)

Ich hab es nicht geschafft, mehr als fünf Minuten am Stück OUaT zu gucken. Ich hab mich zu Seppel's Szenen gespult und selbst die ohne Ton geguckt.

Ach, auf Thor 2 freu ich mich auch. Hmmmm, Chris Hemsworthit :-) Aber ich bin echt gespannt, was du zu Cap 2 sagen wirst. Die scheinen ja tatsächlich Buckys Winter Soldier Geschichte zu machen und falls die das nicht völlig versauen könnte das total eine Figur für dich sein. Er ist so etwas wie der Dean Winchester des Marvel Universums, armer Kerl :-).
Chris Hemsworthit

Teehee.

Aber ich bin echt gespannt, was du zu Cap 2 sagen wirst.

Ich mochte die Figur von Cap wirklich sehr in Avengers und es ist nicht so, dass ich den Cap-Film furchtbar fand aber irgendwie kam der nie richtig in Fahrt.

Die scheinen ja tatsächlich Buckys Winter Soldier Geschichte zu machen und falls die das nicht völlig versauen könnte das total eine Figur für dich sein. Er ist so etwas wie der Dean Winchester des Marvel Universums, armer Kerl :-).

Du meinst er kriegt nie `ne richtige Story und muss immer um `ne Sue rumhängen, die mir reingewürgt wird? :-p Das ertrag ich, glaub ich, nicht nochmal.
Merlins Papa spielt auch mit!
Mein Gott, du hast recht, den hätte ich gar nicht erkannt.

Dann hätte ich ihn ja bei meinem Sofaspielchen - rufe bei bestimmten Charakteren laut entsprechende Catchphrases aus - mitmachen lassen können. Draco reitet in die Schlacht - da fehlte mir ein "expeliamus". Morgana - da fand sich doch einige Male die Gelegenheit für "I want her (or him, or them) DEAD".

Ich freu mich schon auf den Slash-dragon, wenn er dem blonden Mädel aus der Zukunft sagt, dass sie mit der Brunetten vom Mittelalter "two halves of the same coin" ist. *g*

Das will ich wohl meinen. Wenn Castiel, Methos und Dr. Weir die Welt (mit ausnahme von Südamerika, Afrika und Indien) vor der Apokalypse retten, dann gehört das in die Geschichtsbücher! :P
Immerhin haben sie Nordamerika gerettet! Damit sind alle noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen :-p
Ach ja, da war ja was. Ich mochte schon Pillars of the Earth nicht sonderlich aber _Sebstian Stan_...
Hätte mich jetzt auch gewundert, wenn du das nicht deswegen gucken würdest. *g*
Oh, dabei habe ich mich _so_ bemüht, meine Schwäche für ihn geheim zu halten. *hust hust* :-)
Du meine Güte, den Tom Felton hätt ich nicht erkannt O.ó

Ansonsten hört sich das Ganze ziemlich grauenhaft an. XD
Du meine Güte, den Tom Felton hätt ich nicht erkannt O.ó

Da muss man schon dreimal hinschauen. XD
Heheee..dieses Cast ist total random. Anschauen werd ichs trotzdem.
SEPPL!
Ach das! Ich hab mich schon gefragt, wann das eigentlich läuft. Eigentlich machen mich solche TV-Produktionen ja so gar nicht an, was mich jetzt in den Konflikt mit meiner "Alles, wo Sebastian Stan drin ist, wird geguckt"-Regel bringt. Hm. Was man nicht alles für eine Schauspieler-Obsession tut ...
omg hipster!Draco. You have just incinerated my brain.