?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
supernatural - dean branded

Recs und andere Links

Avengers!Merlin (2/?) by loaded_march (Merlin/Avengers, Merlin/Arthur, Steve/Tony). Ein WIP mal wieder, also Vorsicht! Außerderm ein Crossover, das ganz gut für mich funktioniert. Der Merlin-Teil davon liest sich halb wie Reinkarnationsfic und halb wie ein Loaded March AU. Arthur ist tatsächlich King Arthur der Legende (und aus der Serie), aber er leitet eine Sicherheitsfirma, die von SHIELD als Berater in einem Fall hinzugezogen wird, in dem Magie eine Rolle spielt und die Avengers vor Rätsel stellt. Merlin und Arthur sind ein Paar, Steve und Tony werden es wohl im Laufe der Story. :)

Can't Lose What You Never Had by tesserae_ (SPN/SGA, Dean Winchester/John Sheppard, ~24,000 words). Supernatural Crossover mit dem Vegas AU aus der letzten Staffel Stargate Atlantis. John überlebt sein Abenteuer und geht mit Dean gemeinsam auf Monsterjagd.
Dean thinks he’s hunting some kind of vampire right up to the minute the fighter jets come screaming over the hill and the creature’s trailer disappears in a ball of fire. Unfortunately, that’s just the beginning of the case: one killer may be dead, but something is still leaving inexplicable corpses around Las Vegas. Hunting alone after Sam stormed off in the aftermath of Slash Fiction, Dean finds himself needing to ask the half-dead ex-cop he hauled out of the desert for help.

Coming Home by Sonora (Avengers, Steve/Tony, ~22,100 words). MCU. Sie spielen Steve vor, er hätte nur 5 anstatt 70 Jahre geschlafen, doch Steve schöpft schon bald Verdacht.
When S.H.I.E.L.D. approaches Tony Stark to help with their 1940s deception for Steve Rogers, to be a semi-familiar face and name to help re-introduce him to the world, Tony agrees on one condition - that it's his show to run. And at first, it seems like his plan's going off without a hitch. What he doesn't account for, however, are his own growing feelings for Steve.

even the cake was in tiers by kellifer_fic (Avengers, Steve/Tony, ~5,500 words). MCU. Loki will Tony so richtig einen reinwürgen und schickt ihn vorrübergehend in ein Paralleluniversum. Das ist aber gar nicht so schrecklich und bringt Tony nur auf Ideen.
I'm pretty sure I'm married to Steve Rogers.

In The Company Of Wolves by insane_songbird (SPN RPF AU, Jared/Jensen, ~38,000 words). Werwolf AU ganz nach meinem Geschmack. Jetzt auch als Podfic.
A war as old as time... A warrior with great honor and a young Alpha on his way to become a leader... with no love lost between wolf and man, will they be able to unite their strength for peace between their people? For you never know whom you can trust... in the company of wolves.

Two Sides of the Same Coin by mushroomtale (Merlin, Merlin&Arthur). Fünf Seiten an wunderschöner Fanart. ♥

The World Turned Upside Down by Morgan Steelgrave (Avengers, Steve/Tony, ~14,700 words). Marvel 616. Historical AU mit Tony als Pirat!
Captain Steve Rogers of the Continental Army is sent to secure the help of Iron Man, notorious privateer. Yes, this means pirates...sort of.

Avengers Meta: Verwunderung über die seltsame Popularität von Steve/Tony als Spidermans Väter. Auch immer wieder toll, wenn jemand Captain America nicht geschaut hat, aber meint, alle anderen schreiben den Charakter falsch, weil sie sich an den Canon halten. Huh.

Außerdem gelesen: Das Wall Street Journal schreibt über The Weird World of Fan Fiction und TWC hat eine neue Ausgabe veröffentlicht, diesmal zum Thema Fan Activism. Was ich nicht erwartet hätte, dort zu sehen? The German federal election of 2009: The challenge of participatory cultures in political campaigns. In dem Zusammenhang auch ein interessanter Blogeintrag über das neue Leistungsschutzrecht für Verlage.

Comments

loaded_march ist noch mein WIP-Tod. Bei Teenwolf gibt es eine ähnliche Autorin, die gut schreibt, dabei aber Unmengen an WIPS beginnt. *frust*
Ja, ihre WIPs sind schon tödlich, denn man kann sich ihnen so schwer entziehen. Dafür sind sie zu gut. *seufz*
Wheee. Mehr Avengers fic! Ich lese ja nur die, die Du linkst, dann verschwende ich meine Zeit nicht mit den schlechten ;)
Vielen lieben Dank dafür!
Hee. Gute Strategie! :P

(und gern geschehen ^_^)
Die Post (das Post? Hilfe, ich finde den richtigen Artikel nicht...) über historical accuracy und Steve Rogers ist ja mal... speziell. Am schärfsten war ja wohl, dass die Autorin in den Kommentaren dann meinte, der Original Comics-canon habe was die "racial integration" der Army angeht historisch falsch gelegen, insofern müssten die Fanfic-Autoren das dann auch ignorieren und sich statt dessen an die echte Geschichte halten! Ich meine, als jemand der selber (fast) Historikerin ist, stehe ich auch oft vor fiktivem canon und denke so, "Ähhhm, ja, gut," und man kann da sicherlich geteilter Meinung sein, aber wir können uns ja wohl alle darauf einigen, dass es in jedem Fall schon mal NICHT der richtige Weg ist, den Autoren die sich an canon statt historical accuracy halten zu sagen, Ihr macht das falsch! (Mal ganz zu schweigen davon, dass comics canon - egal, welche zeitgeschichtliche Periode betreffend - mit accuracy sowieso nicht wirklich viel zu tun hat...)
Also diese Eintrag über historische Korrektheit... ich denke mir bei manchen Sachen auch, hm, wohl eher unwahrscheinlich, aber warum nicht.

Aber grade bei sowas wie Marvel-Comics auf historische Korrektheit zu bestehen... Und das auch noch von den Fangirs? Da würde mir noch einige andere Dinge einfallen, die mal die Fangirls, aber auch die Marvel-Autoren falsch machen. Z.B. das Clint einen recurve bow benutzt und keinen crossbow (zwei ganz verschiedene Sachen). Das so (Film, Comic und Fanfiction) niemand ein Unternehmen leiten kann und Meetings mit den Shareholders meistens nur einmal im Jahr stattfinden, ähnlich wie Meetings mit dem Board of Directors. Oder auch das der Arc-Reactor in Tonys Brust nicht so ganz stimmen kann, weil irgendwo Rippen und Sternum und Lungen und Herz und Arterien und Venen im Weg sind, aber wenn interessiert hier schon menschliche Biologie?

Edited at 2012-06-16 04:19 pm (UTC)
Ach ja loaded_march schreibt schon echt geniale Fanfiction. Ich liebe ihr dragon!verse.

Ich weiß nicht, ob du diese Avengers Fanfiction bereits kennst, aber die Sachen von scifigrl47 sind der Hammer, ganz besonders die Reihe In Which Tony Stark Builds Himself Some Friends (But His Family Was Assigned by Nick Fury) beginnend mit Some things shouldn't be a chore. Tony's Genialität ist einfach unschlagbar und ich gebe zu so einen Roomba und Toaster hätte ich auch gerne. Die Interaktionen zwischen den einzelnen Avengers-Mitgliedern sind fantastisch und ich liebe den "Snark" zwischen Clint und Tony. An den beiden sind Geschwister verloren gegangen. ♥
Kann ich echt nur empfehlen. Außerdem versteht es die Autorin Humor, Angst und Action sehr gut zu verbinden. Der zweite Teil der Reihe ist Ordinary Workplace Hazards, Or SHIELD and OSHA Aren't On Speaking Terms, der dritte Teil, der derzeit noch in Bearbeitung ist: Four (Or Five) Reasons for Kidnapping Tony Stark.

Außerdem absolut empfehlenswert aber ebenfalls derzeit noch WIP (wird alle paar Tage geupdatet) The Act of Creation Will Be Your Salvation, Teil 1 der Tale of the Bots-Reihe.

Ha, und so langsam aber sicher kommen wir endlich vom Pre!Slash Steve/Tony zum Slash! XD