?

Log in

No account? Create an account
orion - doro

July 2017

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tags

Powered by LiveJournal.com
merlin - it won't suck itself?

AO3 Fundraiser Auction

Wer auf Tumblr ist, hat es bestimmt mitbekommen. Während der AO3-Spendenaktion Anfang des Monats kam jemand auf die Idee, man könnte doch eine fannische Versteigerung veranstalten, die dem Archiv zugute kommt. Heute ist die Liste der 371 Autoren veröffentlicht worden, die ihre Dienste feilbieten, und bis zum 25. April kann man darauf bieten. :D

Die Qual der Wahl wird auch nicht dadurch erleichtert, dass man in den gesammelten Werken der Autoren stöbert, um sich für einen Autor zu entscheiden. (Ich bin immer noch bei "A" und habe schon eine 36000-Worte-Story gefunden, die ich unbedingt noch lesen muss, bevor ich mich "B" zuwenden kann. *lalala*)
Tags: ,

Comments

Ich hätte es besser gefunden, wenn man nach Fandoms statt nach Autoren hätte suchen können. Denn deine Ausdauer, jeden Autorennamen anzuklicken, habe ich nicht. *bg*
Wieso? Du kannst doch nach Fandoms suchen. Dafür musst du nicht einen einzigen Autorennamen anklicken, denn hinter jedem Namen stehen die Fandoms. Ich klicke auch nur die an, die in meinen Fandoms schreiben.
Ich lese aber nur in so wenigen Fandoms, vielleicht vier, fünf, die dort auf der Liste vertreten sind, dass es für mich einfacher wäre zu sehen: "Wer schreibt Stargate?" und dann den einen Autoren anzuklicken.
Jetzt muss ich 371 Eintragungen durchgehen, um den einen Stargate-Schreiberling zu finden. *g*
Hat dein Browser keine Suchfunktion? o_O

Wenn du Firefox nimmst, gehe auf "Bearbeiten -> Suchen", tipp einfach Stargate ein und gehe dann mit den Pfeilen aufwärts oder abwärts zum nächsten Autorennamen, hinter dem Stargate steht.
Sagt mal.... wenn man jetzt einen Dollar bietet. Ist da die Überweisung nicht teurer als die Donation?
Zunächst einmal zahlst du ja nur, wenn du auch gewinnst. Sprich, wenn dich einer überbietet, überweist du auch nichts, und bei 1 USD ist die Wahrscheinlich, dass du überboten wirst, so schlecht nicht. Und selbst wenn du 1 USD überweist, bist ja nicht du diejenige, die die Gebühren zahlt (wenn denn Gebühren anfallen) sondern der Empfänger. Soweit ich weiß, ist das bei PayPal prozentual vom Betrag abhängig plus Cent-Betrag, insofern würde das bei 1 USD auch unter 1 USD bleiben.
Wahnsinn!!